Kopanas Geschnetzeltes

Kopanas Geschnetzeltes

Rezept von Melanie Hellmann
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten
Kochzeit

20

Minuten


Happypea Meat flakes

  • 40g Happea Meat Flakes

  • 250ml Wasser

  • 1 TL Gemüsebrühe

  • Zutaten für die Pfanne
  • Happea Meat Flakes (vorher fertig gekocht)

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 rote Zwiebel

  • 1 gelbe Paparika

  • 1 Dose Kokosmilch

  • 1 Glas Ananas im eigenen Saft (Bioladen)
    Saft in einem Glas auffangen.

  • 1 TL Curry Thai Paste ( Arche)

  • 1TL Paprikapulver

  • Salz zum abschmecken

  • 1 Prise Pfeffer

Reismischung mit Wildreis (Rapunzel)

  • 350g gekochter Reis ( 50g ungekochter ergibt ca.150g gekochter Reis)
    Vor dem kochen den Reis waschen und ca. 45 min mit Deckel auf kleiner Stufe köcheln lassen.
    Danach abgießen und an die Seite stellen.
  • Happea Meat Flakes
  • 250ml Wasser mit 1 TL Brühe vermischen und erhitzen.
  • 40g Happea Meat Flakes dazugeben und 8 min einweichen.
  • Danach in ein Sieb geben und die Flüssigkeit mit einer Gabel rausdrücken.
  • Zubereitung in der Pfanne
  • Happea Meat Flakes mit Olivenöl in der Pfanne anbraten.
  • 1 rote Zwiebel in Würfel schneiden und dazu geben.
  • 1 gelbe Paprika in Würfel schneiden und auch dazugeben.
  • 1 TL Paprikapulver mit den Zutaten vermischen.
  • 1 Glas Ananas in ein Sieb geben und den Saft auffangen.
  • 3/4 vom Ananassaft mit 1 TL Thai Curry Paste vermischen zum ablöschen in die Pfanne geben.
  • Ananasstücke hinzufügen und mit 1 Dose Kokosmilch aufkochen lassen.
  • Reis in die Pfanne geben, mit allen Zutaten vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Fertig und jetzt genießen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.